Versicherungsfachmann/-frau Ausbildung im Selbststudium nach § 34i GewO

Bestehen Sie jetzt Ihre IHK Sachkundeprüfung.

Die bewährte § 34d GewO Vorbereitung

Übersicht verschaffen

• Vorbereitungsleitfaden lesen

• Relevanz der Prüfungsschwerpunkte verstehen

• Lernaufwand einschätzen

Kostenlos starten

Lernskript lesen

• Theoretischen Prüfungsstoff lernen

• Skript Rechtliche Grundlagen

• Skript Vorsorge

• Skript Sach- und Vermögenssicherung

Kostenlos starten

Prüfungsfragen bearbeiten

• Frage-Varianten (Rechnung, Single- & Multiple Choice)

• Prüfungsfragen durcharbeiten

• Lösungen verstehen

• Üben und wiederholen

• Prüfungssimulation bestehen

Kostenlos starten

Praktische Übungsfälle lösen

• Aufbau des Beratungsprotokoll verstehen

• Audio-Simulation anhören und Aufgaben bearbeiten

• Musterlösungen verstehen

• Wiederholen und Zeit messen

Kostenlos starten

Bewertungen von unseren Kunden

34i GewO Bestehensgarantie Logo für die Sachkundeprüfung von Sachkundegurus.de

Bestehensgarantie

Wir sind uns sicher, dass Sie mit unserem Komplett-Prüfungspaket perfekt vorbereitet sind. Sollten Sie durch die Prüfung fallen, erstatten wir die Kosten für das Prüfungspaket zurück.

Unser Komplettpaket für Sie:

Schriftliches Prüfungspaket für 34i Prüfung blau und orange Themengebiete Finanzierung und Vermittlung

Teil 1: Schriftliche Prüfung

Über 900 Prüfungsfragen & Lösungen

Lernskript mit allen Grundlagen

Fragen exakt in der IHK Struktur

Prüfungssimulation

Prüfungswebinar

Zu den Paketen
Mündliche 34i Prüfungsvorbereitung als Audiodatei die abgespielt wird

Teil 2: Mündliche Prüfung (Bereich: Vorsorge)

 12 IHK Fallvorgaben & Musterlösungen

 Audio-Simulation einer mündlichen Prüfung

Videos und Beratungsleitfaden

Downloadcenter

Zu den Paketen

Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung nach §34d

Für wen kommt die Ausbildung zum Versicherungsfachmann / zur Versicherungsfachfrau in Frage?

Der Beruf des Versicherungsfachmanns bzw. der Versicherungsfachfrau bietet viele Vorteile. Zum Beispiel kann man sich seine Zeit frei einteilen, sein Gehalt selbst bestimmen und hat eine verantwortungsvolle Aufgabe, da man sich um die Absicherung und die Zukunftsvorsorge seiner Kunden kümmert. Mit entsprechender Ausbildung ist es auch für Quereinsteiger möglich, Fuß zu fassen und sich ein lukratives Einkommen als Versicherungsfachmann zu sichern.

Voraussetzungen für die Gewerbeerlaubnis nach § 34d GewO für den Versicherungsfachmann / die Versicherungsfachfrau

Um den Beruf Versicherungsfachmann als Selbstständiger ergreifen zu können, gilt es, einige Voraussetzungen zu erfüllen. Neben persönlicher Zuverlässigkeit und geordneten Vermögensverhältnissen ist auch ein Sachkundenachweis nach § 34d GewO notwendig. Diesen erwirbt man, wenn man keine entsprechende Ausbildung (z.B. zum Versicherungskaufmann) hat, über eine Sachkundeprüfung bei der IHK. Um diese Prüfung bestehen zu können, bedarf es einer guten Vorbereitung.

Vorbereitung auf die § 34d Sachkundeprüfung

Wer Versicherungsfachmann /-frau werden will, kann zur Prüfungsvorbereitung  entweder teure und zeitintensive Seminare besuchen oder sich ein geeignetes Lernprogramm für das Selbststudium suchen. So ein Lernprogramm für die Ausbildung zum Versicherungsfachmann hat gleich mehrere Vorteile. Man kann im eigenen Tempo lernen und muss sich nicht nach einer Gruppe richten. In der Regel gibt es hunderte von Prüfungsfragen, mit denen man üben und zwischenzeitlich sein Wissen testen kann. Dabei orientiert sich ein solches Lernprogramm nach den vom BWV und den IHK festgelegten Prüfungsthemen. Seminare schießen hier oft über das Ziel hinaus und überfrachten die Teilnehmer in kurzer Zeit mit zu viel Wissen, das in diesem Umfang zum Bestehen der Prüfung gar nicht benötigt wird. Die Inhalte der Prüfungsfragen und des Lernskripts sind deutlich konzentrierter und an die Umstände eines Selbst- und Fernstudiums angepasst. So kann sich der zukünftige geprüfte Versicherungsfachmann online und gezielt auf die § 34d Sachkundeprüfung vorbereiten. Mit bestandener Prüfung erhält der neue Versicherungsfachmann dann einen entsprechenden Nachweis und kann mit diesem seine Gewerbeerlaubnis nach § 34d erhalten. Dann steht dem Start in die neue Aufgabe als Versicherungsvermittler / Versicherungsvertreter nichts mehr im Weg.

34i GewO Prüfungsexperte Michael Bickel

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns über support@sachkundegurus.de oder

030 220 52308. Wir helfen gerne weiter.

Sie sind bereits für die Prüfungsfragen angemeldet. Falls Sie noch keine E-Mail erhalten haben, sehen Sie bitte im Spam-Ordner nach.